8.6 C
Memmingen
Dienstag. 18. Mai 2021 / 20

Casino ohne Sperrdatei

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Die deutsche Gesetzgebung zum Online-Glücksspiel soll sich ab 2021 ändern. Der Glücksspielstaatsvertrag, der 2011 verabschiedet wurde, ist derzeit in Kraft. Sie stellte grundlegende Anforderungen, die befolgt werden mussten, um eine lokale Lizenz zu erhalten. Sie wurde jedoch 2015 ausgesetzt. Ein neuer Vertrag zur Regulierung der Glücksspielindustrie soll im Jahr 2021 verabschiedet werden. Es sollte eine Reihe von Änderungen einführen, sowohl für die Betreiber selbst als auch für die Spieler. Eine davon ist die Einführung einer Sperrdatei, die den Zugang von Spielern zu Online Casinos regulieren soll. Gleichzeitig müssen alle virtuellen Casinos mit einer lokalen Lizenz den Empfehlungen folgen und Benutzerkonten schließen. Um in diesem Fall die Sperrung zu umgehen, wird den Spielern empfohlen, sich zu registrieren und die Dienste von Online Casinos mit einer internationalen Lizenz zu nutzen. Die Bewertung der besten offiziellen Seiten der virtuellen Glücksspiel-Etablissements mit internationalen Lizenzen, die von den Regulierungsbehörden von Malta, Großbritannien, Curacao ausgestellt wurden, wird auf der Website – https://casinoohnelizenzonline.com/casinos-ohne-sperrdatei/ – präsentiert.

Sperrdatei, was ist das?

Die Sperrdatei wird eingeführt, um die Aktivitäten von Glücksspielern und die Ausbreitung der Spielsucht zu kontrollieren. Sie stellt eine einzige zentrale Datenbank dar, an die alle Online Casinos, die Inhaber einer deutschen Lizenz sind, angeschlossen werden. Gleichzeitig wird der Zugang für Betreiber auf Gebührenbasis bereitgestellt.

Die wichtigste Einschränkung betrifft den Gesamtbetrag der Einlagen. Es gibt ein monatliches Limit von 1000 €. Es ist nicht möglich, mehr als diesen Betrag einzuzahlen. Die Sperrdatei ist jedoch nicht nur durch den Grenzwert begrenzt. Die an das zentrale System angeschlossenen Seiten werden verpflichtet sein, den Regulator über die Anmeldung des Spielers am System zu informieren. Dadurch wird es schwieriger, mehrere Operatoren gleichzeitig zum Spielen zu verwenden.

Spieler mit Symptomen von Betrugssucht werden für den Zugriff auf Spielautomaten und Casino Konten gesperrt. Der Grund für die Einschränkungen kann in erster Linie eine persönliche Entscheidung des Spielers sein. Der Mechanismus funktioniert ähnlich wie bei GameStop in anderen europäischen Ländern. Nach dem neuen Gesetz kann das Verbot jedoch auch auf Antrag von Dritten oder staatlichen Stellen verhängt werden. Die Mindestdauer der Selbstsperrung des Benutzers beträgt 3 Monate, auf Verlangen Dritter oder staatlicher Behörden kann der Spieler für mindestens 12 Monate gesperrt werden. Im Falle einer Sperrung kann sich der Benutzer in keiner Weise selbst aus den Listen der zentralen Datenbank ausschließen.

Casino Lizenz ohne Sperrdatei

Die Sperrdatei gilt nicht für international lizenzierte Casinos. Spieler sollten bei der Auswahl einer Glücksspieleinrichtung vorsichtig sein. Zunächst ist es notwendig, auf die Verfügbarkeit einer Lizenz zu achten. Die Bewertungen der besten internationalen Online Casinos umfassen Seiten mit einer Genehmigung der folgenden Regulierungsbehörden:

  • UK Gambling Commission;
  • Gibraltar Licensing Commission;
  • Curacao Gambling Regulatory Association;
  • Malta Regulatory Authority.

Alle diese Aufsichtsbehörden prüfen bei der Erteilung von Lizenzen sorgfältig die offizielle Website der Einrichtung. Gesteuert durch die Verfügbarkeit von lizenzierter Software, Sicherheitsniveau, Transparenz des Geldverkehrs.

Sortiment an Spielesoftware

Casinos ohne Sperrdatei bieten ihren Benutzern eine riesige Auswahl an Spielesoftware. In den Katalogen der Spielhallen warten die Spieler auf Spielautomaten, Kartenspiele, Roulette. Unter den Tischspielen bei europäischen Spielern besonders beliebt sind Bingo und Keno. Im Bereich der Spielautomaten am meisten gefragt Entwicklungen wie Anbieter wie EGT, Microgaming, Evoplay, Yggdrasil, Red Tiger, Habanero, Amatic und andere Unternehmen. Darunter befinden sich Slots, deren Rücklaufquote 95 % oder mehr erreicht.

Viele Casinos ohne Sperrdatei sind bereit, ihren Benutzern nicht nur Spielautomaten, sondern auch Spiele mit Live-Dealer anzubieten. Sie können in Form von Spielautomaten präsentiert werden, solche Maschinen sind in der Sammlung Anbieter Evolution Game und NetEnt vorhanden. Eine weitere Option sind Live-Spiele in Form einer Übertragung aus dem Spielsaal. In diesem Fall können Benutzer und der Croupier über einen Online-Chat kommunizieren. Mit Live-Dealern können Benutzer ihr Glück beim Pokern, Baccarat, Monopoly, Roulette und so weiter versuchen.

Casinos ohne Sperrdatei bieten zwei Spielmodi an: um Geld und umsonst. Alle Slots werden in Voll- und Demoversionen angeboten. Der Demomodus ist nicht nur für registrierte Spieler, sondern auch für nicht autorisierte Benutzer verfügbar. Allerdings können im Online Casino nur Slots kostenlos gespielt werden. Um Wetten mit einem Live-Dealer abzuschließen, müssen Sie sich registrieren und eine Einzahlung vornehmen.

Casino Bonusse ohne Sperrdatei

International lizenzierte Casinos bieten ihren Benutzern viele Boni und Privilegien. Boni werden verwendet, um Spieler zu belohnen:

Willkommensbonus mit und ohne Einzahlung. Sie werden dem Spieler einmalig nach Abschluss der Registrierung ausgehändigt.
Cashback – ein Angebot für Stammkunden, das die Rückgabe eines Teils des verlorenen Geldes beinhaltet.
Einzahlungsaktionen für regelmäßige Nutzer. Normalerweise ist der Prozentsatz eines solchen Bonus niedriger als der der Willkommenspräsentation.
VIP-Programm für Benutzer, das einen Bonus für Aktivität, d.h. Wetten und Einzahlungen, beinhaltet.
Eine Vielzahl von Bonusangeboten und Promotionen sollen die Aufmerksamkeit der Spieler auf sich ziehen. Sie ermöglichen es Ihnen, recht großzügige Geschenke vom Casino zu erhalten, Ihre Bankroll zu erhöhen oder sogar das Spiel ohne eine Einzahlung zu starten.

Zusammenfassung

Casinos ohne Dateisperrung bieten ihren Benutzern günstige Konditionen. Das Fehlen von Grenzen und Einschränkungen sorgt für völlige Freiheit im Spiel. Die Benutzer bestimmen selbst, wann sie das Spiel starten oder stoppen und in welcher Höhe sie Einzahlungen vornehmen.

Auf den Seiten der lizenzierten Institute werden zertifizierte Spielautomaten der bekanntesten Anbieter sowie Spiele mit Live-Dealern angeboten. Zusätzlich werden eine Reihe von Boni angeboten, die die verfügbare Bankroll deutlich erhöhen können. Das Spiel im Casino ohne die Sperrdatei ist absolut legal und sicher. Die Seiten verfügen über moderne Verschlüsselungssysteme, die die persönlichen Daten der Spieler und die Gelder auf ihren Konten schützen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE