- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

Buxheim – Polizei ermittelt Vandalen und Einbrecher

Polizei Blaulicht PolizistSehr zügig gelang der Memminger Polizeiinspektion die Ermittlung mehrere junger Leute, denen Vandalismus im Ortsbereich zur Last gelegt wird. Auch in einen Lagerraum waren sie eingestiegen.

In der Nacht vom vergangenen Pfingstmontag auf Dienstag (5. auf 6. Juni 2017) wurden in der Nacht im Ortsgebiet Buxheim, Lkrs. Unterallgäu, zunächst ein Zigarettenautomat und ein Gartentor beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Außerdem drangen die Täter in eine Garage ein, wo sie zunächst eine Scheibe einschlugen und den Außenspiegel eines Pkws beschädigten. Hier entstand ein Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Auf dem Gelände des Fußballvereins Viktoria Buxheim wurden diverse Gegenstände und Einrichtungen beschädigt, wobei hier ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro entstand. Die Schäden wurden am Dienstag bekannt und der Polizei zur Anzeige gebracht.
Aufgrund der Ermittlungen im Internet konnten schließlich sechs Tatverdächtige im Alter von 16 bis 18 Jahren ermittelt werden. Ausgangspunkt war nach jetzigem Kenntnisstand eine Party auf dem Gelände des Sportplatzes, wobei erheblich Alkohol konsumiert wurde. Die Taten wurden nach derzeitigem Kenntnisstand in verschiedenen Zusammensetzungen von den Heranwachsenden ausgeführt.

Im Zuge der Ermittlungen wurde noch bekannt, dass sie in einen Lagerraum des Sportvereines eingebrochen waren und dort Bier, Bälle und Geld im Gesamtwert von 300 Euro entwendet hatten. Die Verantwortlichen sind größtenteils geständig.
Im Rahmen des Ermittlungsverfahrens wird auch das Jugendamt über die Tat und die Verdächtigen informiert.


Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/buxheim-polizei-ermittelt-vandalen-und-einbrecher-226572.html

© 2016 New-Facts.eu.