13.5 C
Memmingen
Dienstag. 02. März 2021 / 09

Buchloe | Weihnachtsgrüße der besonderen Art führen zur Anzeige

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Heiligen Abend, 24.12.2020, wurde der Polizei in Buchloe mitgeteilt, dass eine Dame im Hausflur des von ihr bewohnten Mehrfamilienhauses Weihnachtsgrüße der besonderen Art hinter ihrer Scheibe der Wohnungstür aufgehängt hatte. Die Dame schrieb für ihre Nachbarn drei Nachrichten. In der Ersten wünschte sie Frohe Weihnachten, die anderen beiden enthielten Beleidigungen.

Die Polizeistreife rückte zu dieser Störung des Weihnachtsfriedens mit Klebeband aus und überklebte kurzer Hand die Botschaften. Die Autorin erwartet nun eine Strafanzeige wegen Beleidigung.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE