Buchloe | Nach Firmenweihnachtsfeier Kollegen verprügelt

Eine Firmenweihnachtsfeier endete Freitagfrüh, 06.12.2019, in der Bahnhofstraße in Buchloe, Lkrs. Ostallgäu, unrühmlich. Ein 35-Jähriger stark alkoholisierter Mitarbeiter geriet mit einem 40-jährigen Kollegen vor einem Hotel in Streit. Im weiteren Verlauf schlug der 35-Jährige seinem Kollegen mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte wurde mit leichten Verletzungen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Den Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung.