0.2 C
Memmingen
Mittwoch. 03. März 2021 / 09

Bubesheim | Paketzustellbenachrichtigung per SMS – Schadsoftware verbreitet sich

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Ein Ehepaar erhielt auf seinen beiden Mobiltelefonen diverse SMS mit angeblichen Paketzustellbenachrichtigungen. In den Kurznachrichten wurde auf einen Link verwiesen. Beim Klicken auf diese Links passierte zwar nichts, dies stellt aber eine neue Betrugsmasche dar, bei welcher Schadsoftware verbreitet wird. Unter anderem wird dabei eine Spam-SMS generiert und verbreitet, die Drittanbieterkosten verursachen kann.

Bislang ist bei dem Ehepaar kein Vermögensschaden entstanden, die Mobiltelefone wurden in den Flugmodus gesetzt und das Verschicken von SMS an Drittanbieter gesperrt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE