6.6 C
Memmingen
Montag. 08. März 2021 / 10

Britisches Unterhaus stimmt für Brexit-Verschiebung bis 12. April

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

London (dts Nachrichtenagentur) – Das britische Unterhaus hat für eine Verschiebung des Austrittstermins von Großbritannien aus der Europäischen Union bis zum 12. April gestimmt. Falls dem Brexit-Deal bis zum 29. März noch zugestimmt wird, soll der Brexit bis zum 22. Mai verschoben werden. Es gab 441 Ja-Stimmen und 105 Nein-Stimmen.

Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE