17.7 C
Memmingen
Mittwoch. 23. September 2020 / 39

Blüm sieht 80. Geburtstag mit Gelassenheit

-

ANZEIGE
Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige Bundesarbeitsminister Norbert Blüm (CDU) will seinen 80. Geburtstag an diesem Dienstag in Ruhe begehen. Er sehe dem Ereignis “mit großer Gelassenheit” entgegen, sagte er der “Berliner Zeitung” (Dienstag-Ausgabe). “Das ist ein Tag wie 364 andere Tage im Jahr. Ansonsten kann ich beim Blick auf die Zahl 80 nur sagen: Glück gehabt!” Er werde mit seiner Frau eine Fahrradtour an der Sieg unternehmen.

Später werde eine Feier mit dem erweiterten Familienkreis folgen. Blüm, der in Bonn lebt, fügte hinzu: “Einmal Sozialpolitiker, immer Sozialpolitiker. Sozialpolitik ist mein Leben. Man bleibt immer in der Diskussion drin. Und es sind neue Themen hinzugekommen. Ich habe zum Beispiel nicht gewusst, dass soziale Gerechtigkeit auch vor Gericht schwer verletzt werden kann. Das habe ich früher immer für eine heilige Halle gehalten. Jetzt rege ich mich über die Überheblichkeit mancher Richter sehr auf – und über die Skrupellosigkeit mancher Rechtsanwälte.” Mit Blick auf die Tatsache, dass er kürzlich in Gegenwart einer “Spiegel”-Redakteurin alle Nummern seines persönlichen Telefonbuches angerufen habe, erklärte der Jubilar: “So etwas ist immer interessant. Es gibt nichts Interessanteres als Menschen. Das war ein richtiger Abenteuerurlaub! Mittlerweile habe ich ja fast mehr Freunde hinter der Friedhofsmauer als vor der Friedhofsmauer. Da muss man seine Freunde pflegen.”

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email