-0.4 C
Memmingen
Sonntag. 17. Januar 2021 / 02

Blockadeaktion von „Querdenkern“ auf bayerischen Autobahnen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochabend, 06.01.2021, haben Gegner der Corona-Schutzmaßnahmen auf der BAB 73 bei Erlangen versucht, den Autobahnverkehr lahmzulegen. Die Polizei ist konsequent eingeschritten und hat acht Autofahrer unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt und deren Fahrzeuge sowie Handys beschlagnahmt. Eine ähnliche Aktion musste die Polizei am Autobahnkreuz München Ost feststellen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE