Oberschönegg | Betriebsunfall: Elektriker bekommt Wasserstoffperoxidlösung ins Auge

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Montag, 08.07.2024, ereignete sich gegen 08:30 Uhr ein Betriebsunfall in einem Betrieg in Oberschönegg, Lkrs. Unterallgäu.

Ein 34-jähriger Betriebselektriker führte Wartungsarbeiten an einer Anlage durch, wobei eine Wasserstoffperoxidlösung austrat und ihn im rechten Auge traf. Der 34-Jährige trug hierbei keine Schutzbrille. Durch den verständigten Notarzt und Rettungsdienst wurde das Auge gespült. Anschließend wurde er in das Klinikum Memmingen zur augenärztlichen Untersuchung gebracht.