Günzach | Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich – Schaden 60 000 Euro

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwoch, 15.05.2024, gegen 20:30 Uhr, kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Günzach und Sellthüren im Ostallgäu zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer kam nach einer leichten Rechtskurve nach links ins Bankett ab und verlor hierbei die Kontrolle über seinen neuwertigen Wagen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, ehe sich der Wagen mehrfach überschlug und nach rund 50 Metern in der Wiese zum Liegen kam. Am Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von insgesamt 60.000 Euro. Der Fahrzeugführer hatte großes Glück und kam lediglich leicht verletzt in ein nahegelegenes Klinikum.