Oberschönegg | Arbeiter nach Laugenaustritt schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Montagmorgen, 13.05.2024, gegen 05:07 Uhr, wurden die Feuerwehren Oberschönegg und Babenhausen über die Integrierte Leitstelle Donau-Iller alarmiert. Hintergrund war ein Betriebsunfall in einem Betrieb in Oberschönegg.

Nach bisherigen Ermittlungen strömte aufgrund von Überdruck aus einer Glaswaschanlage ein heißes Natronlauge-Wassergemisch aus, was dazu führte, dass sich ein 50-jähriger Arbeiter starke Verbrennungen am gesamten Körper zuzog. Er musste aufgrund seiner Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.