-0.6 C
Memmingen
Montag. 06. Februar 2023 / 06

Günzburg | Schlangenlinienfahrerin war medizinischer Notfall

-

Print Friendly, PDF & Email

Am späten Samstagabend, 21.01.2023, wurde der Polizei Günzburg ein schlangenlinienfahrender Pkw mitgeteilt. Der Pkw konnte in der Nähe der Halteranschrift durch die Streife festgestellt werden und kollidierte vor den Augen der Polizeibeamten mit einem geparkten Fahrzeug. Als die Fahrzeugführerin aus dem Pkw ausstieg, war den Polizisten sofort klar, dass es sich um einen medizinischen Notfall handelte. Die Dame konnte sich kaum auf den Beinen halten und konnte sich auch an nichts erinnern. Es wurde ein Rettungswagen hinzugerufen und die Frau wurde in ein Krankenhaus verbracht. Eine Beeinträchtigung durch Alkohol und Drogen konnte ausgeschlossen werden. Vor dem Zusammenstoß mit dem geparkten Pkw hatte die Pkw-Fahrerin wohl auch zwei Verkehrszeichen touchiert. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.500 Euro.