-0.6 C
Memmingen
Montag. 06. Februar 2023 / 06

Halblech | Bekannten beleidigt und ohne Führerschein davongefahren

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Montagnachmittag, 28.11.2022, kam es in einem Verbrauchermarkt in Halblech im Ostallgäu zu einem Streit zwischen zwei Männern.

Dabei beleidigte ein 54-jähriger Mann seinen 44-jährigen Kontrahenten. Der Täter fuhr anschließend mit seinem Pkw davon. Beim Antreffen stellten die Polizeibeamten bei dem 54-Jährigen drogentypische Auffälligkeiten fest. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an, diese wurde in einer Klinik durchgeführt. Zudem besitzt der Mann keine Fahrerlaubnis.

Er wird wegen Beleidigung, Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Fahren unter Drogeneinfluss angezeigt.