0.5 C
Memmingen
Sonntag. 05. Februar 2023 / 05

Waal | Hitlergruß bei Versammlung – Polizei ermittelt

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagnachmittag, 26.11.2022, kam es auf dem Marktplatz in Waal bei Buchloe zu zwei angemeldeten Versammlungen.

Durch den Buchloer AfD-Stadtrat, Herrn Dröse, wurde eine Versammlung mit dem Thema „Rechtsstaat durchsetzen! Konsequente Rückführung abgelehnter Asylbewerber, effektive Nutzung vorhandener Ressourcen, statt ständig neuer Asylunterkünfte!“ angemeldet. Durch den Betreiber des Dorfladens in Waal, Herrn Matthias Bultmann wurde zu einer Gegenversammlung mit dem Thema „Schützt das Asylrecht – keine Fremdenfeindlichkeit in Waal“ aufgerufen.

Zu den Versammlungen kamen insgesamt 150 Personen, wobei der größere Teil aus Teilnehmern der Gegendemonstration bestand. Der Verlauf der Versammlungen war emotional sehr aufgeladen. Durch Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Buchloe, sowie der Polizeiinspektion Kempten erfolgte eine räumliche Trennung der Versammlungsteilnehmer.

Im Rahmen des Geschehens wurde durch einen 35-jährigen Mann der Hitlergruß gezeigt, was eine Anzeigenaufnahme nach sich zog.