0.5 C
Memmingen
Montag. 06. Februar 2023 / 06

Vöhringen | Automatenaufbruch: Beute zehn Euro – Schaden 3000 Euro

-

Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 15.11.2022, im Zeitraum zwischen 21.00 Uhr und 10.30 Uhr, wurde im Autowaschpark Vöhringen in der Rudolf-Diesel-Straße der Münzbehälter eines Wasserspenders aufgebrochen.

Der oder die unbekannten Täter hebelten mit brachialer Gewalt das Behältnis aus der Wandverankerung. Es entstand hoher Sachschaden im Wert von geschätzten 3.000 Euro, insbesondere weil ein Loch im Mauerwerk entstand. Der Beuteschaden fällt dagegen relativ gering aus und wird auf etwa 10 Euro geschätzt. Des Weiteren wurde der Fußmatten-Reinigungsautomat von den Tätern angegangen. Allerdings gelang hier der Aufbruch nicht. Eventuell wurden die Täter bei der weiteren Tatausführung gestört.

Die Polizei Illertissen sucht deshalb Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Tatörtlichkeit und der danebenliegenden Tankstelle gemacht haben. Aufgrund der dortigen Baustelle und der damit verbundenen Einbahnstraßenregelung wäre es möglich, dass beispielsweise ein Fahrzeug mit den Tätern entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung die Örtlichkeit verlassen hat. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Illertissen, Telefon 07303/9651-0.

 

Vöhringen | Einbruch in Gaststätte – hoher Sachschaden verursacht