6.8 C
Memmingen
Samstag. 01. Oktober 2022 / 39

Schwere Fahrraddiebstähle in Memmingen und Kirchhaslach

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstag, 20.09.2022, berichtete die Polizeiinspektion Memmingen bereits über drei Fahrraddiebstähle, die sich am Montag, 19.09.2022, im Berhard-Strigel-Gymnasium in Memmingen ereignet hatten. Am Mittwoch, 21.09.2022, wurde ein weiterer, zurückliegender Fahrraddiebstahl bekannt: Ein 57-Jähriger stellte am Freitag, 16.09.2022, gegen 10:00 Uhr, sein Mountainbike im Fahrradkeller des Gymnasiums ab und versperrte dieses. Als er gegen 12:00 Uhr zurückkehrte, stellte er den Diebstahl fest. Wie auch in den anderen drei Fällen handelte es sich um ein Mountainbike der Marke Cube im Wert von ca. 3.000 Euro.

In Kirchhaslach entwendeten bislang unbekannte Täter ebenfalls ein Cube-Mountainbike. Der Sohn des 55-jährigen Mitteilers stellte dieses am Montag, 19.09.2022, gegen 07:00 Uhr an der Bushaltestelle am Kirchenweg ab und versperrte dieses mit einem Zahlenkettenschloss. Als er gegen 20:00 Uhr zurückkehrte, stellte er den Diebstahl fest. Das schwarze Cube „Reaction One“ hatte einen Wert von ca. 2.700 Euro.

In beiden Fällen bittet die Polizeiinspektion Memmingen etwaige Zeugen der Diebstähle sich unter der Rufnummer 08331/100-0 zu melden.

 

Memmingen | Fahrraddiebstähle im Bernhard-Strigel-Gymnasium – Polizei sucht Zeugen

 

X