12.8 C
Memmingen
Freitag. 07. Oktober 2022 / 40

A96- Türkheim | Abschleppstange löst sich – Gespann gerät ins Schleudern und bleibt auf Fahrbahn liegen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochabend, 21.09.2022, gegen 20 Uhr, schleppte ein 65-jähriger Mann mit seinem Pkw einen defekten Pkw eines 73-Jährigen ab. Kurz nachdem das Gespann auf die BAB A96, an der Anschlussstelle Bad Wörishofen, in Richtung München, aufgefahren war, löste sich plötzlich teilweise die Abschleppstange, wodurch beide Fahrzeuge ins Schlingern gerieten und sich auf dem linken Fahrstreifen drehten. Der abgeschleppte Pkw kollidierte noch leicht mit der Mittelschutzplanke, ehe beide Fahrzeuge schließlich mitten auf der Fahrbahn und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kamen. Glücklicherweise blieben die beiden Männer dabei unverletzt. An den beiden Fahrzeugen und der Mittelschutzplanke entstand ein Schaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Zur Bergung des Gespanns durch zwei beauftragte Abschleppunternehmen mussten beide Fahrstreifen von der Feuerwehr Türkheim für über eine Stunde gesperrt werden. Der Verkehr wurde währenddessen über den Standstreifen geleitet. Warum sich die Abschleppstange plötzlich gelöst hatte, konnte bislang nicht geklärt werden.

X