-0.9 C
Memmingen
Dienstag. 06. Dezember 2022 / 49

A96 – Mindelheim – Stetten | Unfall mit zwei Verletzten – Geschwindigkeit nicht der Witterung angepasst

-

Print Friendly, PDF & Email

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagabend, 10.09.2022, gegen 19.10 Uhr, auf der BAB A96, zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Stetten, dabei wurden zwei Personen verletzt.

Nach ersten Informationen von der Unfallstelle war der BMW in Richtung Lindau unterwegs. Aufgrund von Starkregen kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, übrschlug sich mehrfach in der Böschung und blieb dann am rechten Fahrbahnrand liegen. Ersthelfer kümmerten sich vorbildlich um die Betreuung der beiden verletzten Fahrzeuginsassen bis zum Eintreffen der Feuerwehr Mindelheim und des Rettungsdienstes.

Die Richtungsfahrbahn musste zeitweise in Fahrtrichtung Lindau total gesperrt werden. Nach den ersten Rettungsmassnahmen wurde dann der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Verkehrsführungsmassnahmen übernahm die Feuerwehr Mindelheim.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang hat die Autobahnpolizei Memmingen übernommen.