2.3 C
Memmingen
Freitag. 02. Dezember 2022 / 48

A96 – Leutkirch im Allgäu | Volvo-Fahrer flüchtet nach Unfall

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagmittag, 03.09.2022, gegen 12:00 Uhr, kam es auf der BAB A96 bei Leutkirch im Allgäu zu einer Streifkollision zwischen einem Volvo und einem Wohnmobil. Bisherigen Unfallermittlungen zufolge fuhr ein 62-jähriger Wohnmobilfahrer auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Lindau. Er wurde unter anderem von einem braunmetallicfarbenen Volvo XC überholt, der das Wohnmobil beim Wiedereinscheren streifte und einen Schaden von mehreren hundert Euro verursachte. Statt nach dem Unfall anzuhalten, setzte der Volvo mit ausländischer Zulassung seine Fahrt in Richtung Süden unbeirrt fort.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den bislang unbekannten Volvo oder dessen Fahrer geben können. Unfallzeugen werden gebeten sich mit dem Verkehrsdienst Kißlegg unter Telefon 07563/90990 in Verbindung zu setzen.