6.1 C
Memmingen
Dienstag. 29. November 2022 / 48

Buchloe | 45-Jähriger beschallt Nachbarschaft und erhält dafür eine Anzeige

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagabend, 27.08.2022, gegen 18.30 Uhr, meldete sich eine Anwohnerin des Langwiesenwegs in Buchloe, dass ein Bewohner einer Dachgeschosswohnung der parallel verlaufenden Türkheimer Straße bei geöffneten Fenstern seit Stunden das gesamte Quartier mit Musik beschallt. Der Wohnungsinhaber, ein 45-jähriger Mann, öffnete der Streifenbesatzung weder auf Klingeln, Klopfen, Rufen oder Telefonanrufen die Türe. Im Gegenteil, die Musik wurde sogar noch lauter gedreht. Erst als die Polizeibeamten ihm das Abstellen des Stroms androhten, schloss er die Fenster und stellte die Musik ab.

Gegen den Mann erstatten die Beamten beim Landratsamt Ostallgäu eine Bußgeldanzeige wegen unzulässigen Lärms. Wer sich belästigt gefühlt hat, kann sich bei der Polizeiinspektion Buchloe, Telefon 08241/9690-0 oder pp-sws.buchloe.pi@polizei.bayern.de melden.