12.8 C
Memmingen
Freitag. 07. Oktober 2022 / 40

Memmingen | Trotz Hausverbot in Obdachlosenunterkunft – offener Haftbefehl führt zur Festnahme

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Samstagabend, 13.08.2022, wurde die Polizeiinspektion Memmingen verständigt, da sich eine 28-jährige Frau in einer Memminger Obdachlosenunterkunft aufhielt, obwohl für sie dort ein Hausverbot bestand.

Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass gegen sie ein offener Haftbefehl vorlag. Zudem führte sie bei der Verhaftung einen Schlagring mit sich. Gegen die Dame wird nun wegen Hausfriedensbruch und einem Vergehen nach dem Waffengesetz ermittelt. Sie wird der Ermittlungsrichterin vorgeführt.

X