11.1 C
Memmingen
Samstag. 01. Oktober 2022 / 39

Lindau (Bodensee) | Geschäftsführer von drei Unbekannten angegriffen

-

Print Friendly, PDF & Email

Ein 52-jähriger Geschäftsführer eines Lindauer Betriebes wurde am Dienstag, 09.08.2022, gegen 10.15 Uhr, durch drei bisher unbekannte Personen in seinem Büro in der Robert-Bosch-Straße in Lindau (Bodensee) angegriffen.

Laut einem Angehörigen, der auch die Polizei verständigte, erschienen plötzlich drei dunkel gekleidete Männer im Büro und einer der Männer schlug dem 52-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Ein anderer besprühte ihn mit Pfefferspray und bewarf den Mann mit einem auf dem Schreibtisch stehenden Tacker. Dabei wurde der 52-Jährige an der Nase verletzt. So schnell wie die Täter im Büro waren, waren sie auch wieder weg. Laut weiterer Zeugenaussagen flüchteten die Männer in einem weißen Jeep mit polnischen Kennzeichen.

Sie wurden wie folgt beschrieben: 25-30 Jahre alt, einer trug ein rotes T-Shirt, schwarze Base-Cap. Es könnte sich um Rumänen gehandelt haben.

Weitere Zeugen, die Hinweise zu dieser Tat machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Lindau unter der Nummer 08382/9100, in Verbindung zu setzen.

X