12.5 C
Memmingen
Dienstag. 09. August 2022 / 32

A7 – Illertissen | Brand einer Böschung neben der Autobahn

-

Print Friendly, PDF & Email

Donnerstagnachmittag, 04.08.2022, ging um 16 Uhr die Mitteilung bei der Einsatzzentrale der Polizei ein, dass auf der BAB A7, in Fahrtrichtung Würzburg, zwischen den Anschlussstellen Illertissen und Vöhringen, die an die Autobahn angrenzende Böschung brennen würde.

Bei Eintreffen der Feuerwehr Illertissen konnte diese tatsächlich einen kleineren Böschungsbrand feststellen, der aber schnell abgelöscht werden konnte. Verletzte gab es dabei nicht. Ob an der Fahrbahn bzw. der Leitplanke ein Schaden entstanden ist, wird noch die Autobahnmeisterei abgeklärt. Auch wenn der rechte Fahrstreifen für etwa eine halbe Stunde von der Feuerwehr gesperrt werden musste, kam es zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen. Warum es gebrannt hat, konnte nicht geklärt werden.

X