6.1 C
Memmingen
Samstag. 01. Oktober 2022 / 39

A96 – Memmingen | Verbotswidriges Überholen im Baustellenbereich führt zu Verkehrsunfall

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstagmorgen, 03.08.2022, um kurz nach 07.00 Uhr, war ein 69-jähriger Schweizer mit seinem Pkw auf der BAB A96 in Richtung München unterwegs. Als er sich innerhalb der Baustelle zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost befand, ignorierte er das dort angeordnete Überholverbot und fuhr an einem Lkw vorbei. Dabei kam es zu einer Streifkollision beider Fahrzeuge, wodurch aber niemand verletzt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Nachdem die hinzugerufenen Polizeibeamten von dem Schweizer eine Sicherheitsleistung in niedriger dreistelliger Höhe kassiert hatten, durfte der Unfallverursacher, gegen den die Polizisten ein Bußgeldverfahren eingeleitet hatten, seine Fahrt fortsetzen.

X