11.3 C
Memmingen
Donnerstag. 06. Oktober 2022 / 40

Bad Hindelang | Pkw-Fahrerin übersieht bei Kontrolle beinahe Polizisten

-

Print Friendly, PDF & Email

Ein Polizist wollte am Sonntag, 31.07.2022, kurz vor Mitternacht, eine Pkw-Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterziehen. Der Polizeibeamte befand sich im Rahmen einer Standkontrolle an einer mit Straßenlaternen gut ausgeleuchteten Stelle und versuchte die Frau mit Kelle und Taschenlampe zum Anhalten zu bewegen. Obwohl der Polizeibeamte Warnkleidung trug, übersah ihn die Frau beinahe und bremste erst im letzten Moment zum Stillstand ab. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten im Fahrzeug Marihuanageruch fest. Die 28-jährige Fahrerin hatte zwar ein Rezept für den Besitz von Marihuana, auf Grund der festgestellten Ausfallerscheinungen wurde durch die Staatsanwaltschaft jedoch eine Führerscheinbeschlagnahme angeordnet und eine Blutentnahme durchgeführt.

Gegen die Frau leiteten die Beamten nun ein Verfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr auf Grund berauschender Mittel ein.

X