15.3 C
Memmingen
Donnerstag. 18. August 2022 / 33

Wertach | Betrunken in den Graben gefahren – 18-Jähriger mit 1,7 Promille unterwegs

-

Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht zum Sonntag, 03.07.2022, wurde die Polizei Immenstadt im Allgäu zu einem Verkehrsunfall in Wertach gerufen. Zufällig vorbeifahrenden Zeugen fiel ein Pkw auf, der abseits der Fahrbahn in der Bahnhofstraße im Graben stand.

Als die Polizeibeamten am Unfallort eintrafen, stellten sie einen 18-jährigen Oberallgäuer als Fahrer des verunfallten Pkw fest. Weil sich der junge Mann nicht mehr klar artikulieren konnte führten sie mit ihm einen Atemalkoholtest durch. Der Fahranfänger brachte es auf rund 1,7 Promille. Bei dem jungen Mann musste eine Blutentnahme durchgeführt werden, der Führerschein wurde sichergestellt.

Bei dem Unfall wurden neben seinem eigenen Fahrzeug noch zwei Stromkästen beschädigt. Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs

X