11.6 C
Memmingen
Dienstag. 09. August 2022 / 32

A96 – Erkheim – Stetten | Aquplaning führt zur Unfallserie und zwei Verletzen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagnachmittag, 01.07.2022, kam es auf der BAB A96, kurz nach dem Kohlbergtunnel, in Fahrtrichtung Stetten/München, zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen zwei Personen leicht verletzt wurden.

Der erste Unfall ereignete sich an der Ausfahrt des Kohlbergtunnels beim Beschleunigen. Aufgrund von Aquaplaning kam der Fahrer mit seinem Pkw ins Schleudern, prallte gegen die Mittelstreifenbetongleitwand und kam im Anschluss nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

In der Folge kam es zu einem Auffahrunfall auf der linken Fahrspur, bei dem ebenfalls ein Pkw-Lenker leicht verletzt wurde.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten, war die Richtungsfahrbahn München gesperrt.

 

A96 – Kohlbergtunnel – Stetten | Starkregen führt zu Unfällen

image4 (1)
image0
image2
image6
image5
image8
image7
image4 (1) image0 image2 image6 image5 image8 image7
X