19.2 C
Memmingen
Montag. 08. August 2022 / 32

Vöhringen | Übermütige Männer sorgen für Verkehrsgefährdung – Kanaldeckel ausgehoben

-

Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Montag, 20.06.2022, zum Dienstag,  gegen 23.30 Uhr, wurden vier junge Männer in der Falkenstraße in Vöhringen dabei beobachtet, wie sie einen Kanaldeckel aus der Halterung nahmen und auf die Straße legten.

Ein Zeuge beseitigte die Gefahrenquelle, indem er den Deckel zurück in die Halterung legte. Die jungen Männer waren zwischenzeitlich weitergezogen. In der Ulmer Straße betrieben sie das gleiche Spiel. Ein 20-jähriger Mann, der mit seinem Pkw auf der Ulmer Straße unterwegs war, erkannte das Hindernis auf der Fahrbahn zu spät und fuhr über den Kanaldeckel. Dabei wurde der Unterboden seines Fahrzeugs beschädigt. Die vier jungen Männer flüchteten daraufhin.

Die hinzugerufene Polizeistreife nahm zwei der Übeltäter vorläufig fest. Die beiden 20- und 21-jährigen Männer schwiegen sich über ihre Mitstreiter aus. Die beiden erwartet nun eine Strafanzeige wegen eines Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der Sachschaden an dem Pkw beläuft sich auf etwa 400 Euro.

X