1.6 C
Memmingen
Freitag. 02. Dezember 2022 / 48

Zaisertshofen | Schlägerei im Bierzelt – ebenfalls Unbeteiligte (29) verletzt

-

Print Friendly, PDF & Email

Während eines Bierzeltbesuchs in Zaisertshofen gerieten zwei junge Unterallgäuer im Alter von 22 und 23 Jahren gegen Mitternacht derart in Streit, dass dieser in einer körperlichen Auseinandersetzung mündete.

Gemäß mehrerer Zeugenaussagen vor Ort, wurde dem Geschädigten mit einem Maßkrug derart gegen den Kopf geschlagen, dass dieser zu Bruch ging. Alle beteiligten Personen waren dabei zum Teil erheblich alkoholisiert. Zur Abklärung der erforderlichen Maßnahmen wurde die Staatsanwaltschaft Memmingen eingeschaltet. Der Geschädigte Mann wurde mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht, wie schwer seine Kopfverletzungen tatsächlich sind, ist zurzeit noch unklar. Zudem wurde bei der Auseinandersetzung noch eine weitere, unbeteiligte 29-jährige Frau leicht verletzt. Sie saß im Bereich des Konflikts und bekam wohl auch einen Schlag oder Splitter des Glases ins Gesicht.

Die Polizei Bad Wörishofen sucht dringend weitere Zeugen des Vorfalls, welche sich unter der Telefonnummer (08247) 968011 melden können