28.2 C
Memmingen
Sonntag. 26. Juni 2022 / 25

Weißenhorn | Maiausflug ins Grüne mit Folgen – Fahrer unter THC

-

Print Friendly, PDF & Email

Ein 20-jähriger Mann aus Senden wollte am Dienstagvormittag, 24.05.2022, mit seinem Pkw eine Fahrt durch die Wiesen zwischen Witzighausen und Weißenhorn im Lkrs. Neu-Ulm machen. Hierbei kam er vom Feldweg ab. Als er im Anschluss in der Wiese wenden wollte, fuhr er in einen Graben und blieb dort liegen.

Eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife wollte dem jungen Mann helfen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich jedoch heraus, dass der 20-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf THC, was auf einen Konsum von Marihuana schließen ließ. Der Fahrer wurde zur Polizeidienststelle gebracht, wo er eine Blutprobe abgeben musste.

Gegen ihn ermitteln die Polizeibeamten nun wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr aufgrund von berauschender Mittel. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 20-jährige Mann hat sich den Maiausflug ins Grüne wohl anders vorgestellt.

X