11.3 C
Memmingen
Donnerstag. 06. Oktober 2022 / 40

Neu-Ulm | Personenkontrolle durch die Polizei – Drogen und Bargeld in Hotel aufgefunden

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwochnachmittag, 18.05.2022, führten Beamte der Bereitschaftspolizei im Rahmen einer gemeinsamen Kontrollaktion mit Beamten der Polizeiinspektion Neu-Ulm Kontrollen im Bereich des Neu-Ulmer Bahnhofes durch.

Hierbei wurde ein 34-jähriger Mann aus Ulm gegen 17.20 Uhr am Theodor-Hildebrandt-Platz kontrolliert. Die Beamten fanden bei dem 34-Jährigen eine geringe Menge Marihuana, ein Einhandmesser und einen auffallend hohen Bargeldbetrag auf. Zudem führte er einen Schlüssel eines nahgelegenen Hotels mit. Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm durchsuchten daraufhin sein Hotelzimmer und fanden dort eine größere Menge Rauschgift und ein zweites Messer auf. Die Betäubungsmittel, die beiden Messer und das Bargeld wurden durch die Beamten sichergestellt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde Haftbefehl beantragt. Der Mann wurde am Donnerstag am Amtsgericht Memmingen der Haftrichterin vorgeführt. Sie ordnete die Untersuchungshaft an. Der 34-Jährige wurde im Anschluss der Justizvollzugsanstalt (JVA) Memmingen überstellt.

X