1.4 C
Memmingen
Sonntag. 05. Februar 2023 / 05

Waal | Partybesucher „vermüllen“ Wald – Polizei ermittelt

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagabend, 25.03.2022, feierten eine vielzahl von Personen eine Party in einem Waldstück zwischen Bronnen und Erpfting, nähe Emmenhausen im Ostallgäu.

Nach der Party verließen die Feiernden den Wald und hinterließen Unmengen leere Glasflaschen, Glasscherben und weiteren Abfall. Der Wald dient als Erholungsgebiet für Menschen und als Lebensraum für Tiere. Eine derartige Menge an Abfall im Wald zu hinterlassen ist unverantwortlich und kann in keinster Weise ignoriert werden. Die Polizeiinspektion Buchloe hat die Ermittlungen bezüglich der illegalen Abfallentsorgung gegen die Verantwortlichen der Party aufgenommen.

Im Zusammenhang mit der Party wurden außerdem an einem Pkw der rechte Außenspiegel und die Kennzeichen abgerissen, wodurch ein Sachschaden von 700 Euro entstand.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden dringend gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Buchloe unter der Telefon 08241/96900 oder per Email unter pp-sws.buchloe.pi@polizei.bayern.de zu melden.