10.5 C
Memmingen
Montag. 26. September 2022 / 39

Waltenhofen | 25-Jährige unter Alkohol – Unfallschaden 20 000 Euro

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Sonntagnacht, 06.03.2022, gegen 01:05 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung der BAB A980 zur B19 ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Die 25-jährige Unfallverursacherin übersah beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden 21-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Der Geschädigte kam leicht verletzt mittels Rettungswagen ins Klinikum. Beide Pkw mussten schwer beschädigt abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme konnte bei der Verursacherin Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Der Führerschein der Dame wurde vor Ort sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Der Dame drohen ein Strafverfahren und eine langjährige Führerscheinsperre.

X