2.1 C
Memmingen
Donnerstag. 20. Januar 2022 / 03

Neu-Ulm | Kerzenwachs eingeschmolzen – Feueralarm in Mehrfamilienhaus

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Montag, 10.01.2022, gegen 18.10 Uhr, teilte die Integrierte Leitstelle Donau-Iller einen ausgelösten Feueralarm in einem Mehrfamilienhaus in der Paulstraße in Neu-Ulm mit.

Ein 38-jähriger Bewohner hatte übrig gebliebenes Kerzenwachs in einer Dose auf seinem Herd schmelzen wollen, die Wohnung aber währenddessen kurzzeitig verlassen. Das brennende Wachs wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Neu-Ulm gelöscht. Es entstand kein Sachschaden.

Der 38-Jährige wurde wegen „Verhüten von Bränden“ angezeigt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE