23.6 C
Memmingen
Mittwoch. 18. Mai 2022 / 20

Sonthofen | Falsche Namensangabe bei Polizeikontrolle vor Demonstration

-

Print Friendly, PDF & Email

Im Vorfeld einer nicht angemeldeten Corona-Versammlung vor dem Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen stellten die Polizeibeamten bei einigen Personen die Personalien fest. Hierbei verweigerten eine 60-jährige Frau und ihr 66-jähriger Lebensgefährte die Angabe ihrer Personalien. Während der Mann nach einiger Zeit seine Personalien herausgab, nahmen die Beamten die Frau zur Identitätsfeststellung mit zur Dienststelle. Beide erhalten nun Anzeigen.

X