23.2 C
Memmingen
Sonntag. 22. Mai 2022 / 20

Kempten im Allgäu | Einbrüche in Grund- und Mittelschule – Schaden mindestens 10 000 Euro

-

Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Mittwoch, 01.12..2021, auf Donnerstag, 02.12.2021, brachen bislang Unbekannte in die Grundschule und in die Mittelschule Auf dem Lindenberg in Kempten ein.

Sie schlugen auf der Nordseite, aus Richtung Cambodunum-Park kommend, ein Fenster ein und durchsuchten beiden Rektorate, Büroräume und mehrere Klassenzimmer nach Bargeld.

Insgesamt richteten die Täter einen Sachschaden von mindestens 10.000 Euro an, der mehr als deutlich über dem erbeuteten geringen Geldbetrag liegt. Aufgrund der Spurenlage gehen die Ermittler von mehreren Tätern aus, die die Räume nicht nur nach Beute durchsucht, sondern auch mutwillig verwüstet haben.

Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 0831/9909-0.

X