10.4 C
Memmingen
Montag. 26. September 2022 / 39

Bad Hindelang | Motorradunfall mit glimpflichem Ausgang

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Donnerstag, 01.07.2021, kam es gegen 17:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf dem Jochpass nei Bad Hindelang im Oberallgäu.

Ein 65-jähriger Motorradfahrer aus dem Saarland fuhr von Bad Hindelang kommend in Richtung Oberjoch. In einer 180°-Rechtskurve kam der Saarländer mit seinem Fahrzeug aus noch unbekannter Ursache immer weiter nach links. Er fuhr über die Mittellinie und kollidierte im Kurvenbereich mit dem entgegenkommenden Pkw eines 37-jährigen Oberallgäuers. Glücklicherweise traf der Motorradfahrer die Seite des Fahrzeuges. In Folge dessen kam er zu Sturz. Ein dem Oberallgäuer nachfolgender Pkw einer 29-Jährigen aus Baden-Württemberg wurde noch leicht vom Motorradfahrer getroffen. Der 65-jährige Unfallverursacher wurde zur Untersuchung mit dem Rettungsdienst  in das Klinikum Kempten verbracht. Er erlitt keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Die Pkw-Fahrer und Insassen wurden nicht verletzt. An den drei Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von circa 8.000 Euro.

Der Jochpass war zur Versorgung des Verletzten, dem Bergen des verunfallten Motorrads und der Unfallaufnahme für eine Stunde in beide Richtungen gesperrt.

X