12.3 C
Memmingen
Montag. 26. September 2022 / 39

Nersingen | Brand eines Feldes – Einsatz für die Feuerwehr

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Mittwoch, 20.07.2022, kam es auf einem Feld im Bereich der Fichtenstraße in Nersingen zu zwei Bränden.

Gegen 11.20 Uhr entzündete sich aus bislang unbekanntem Grund Feuer auf dem Feld, auf welchem sich abgedroschenes Stroh befand. Ein 42-jähriger Landwirt war vor Ort und zog mit seinem Traktor eine Furche um die circa 600 Quadratmeter große Feuerstelle, um ein weiteres Ausbreiten des Feuers zu verhindern. Dabei geriet das Heck des Traktors ebenfalls in Brand. Das Feuer konnte mit dem von der Polizeistreife mitgeführten Feuerlöscher gelöscht werden. Im weiteren Verlauf befanden sich über fünfzig Feuerwehr-Einsatzkräfte vor Ort. Das Feuer konnte gelöscht und ein Übergreifen auf andere Felder verhindert werden.

Kurz nach 14 Uhr wurde erneut ein Brand auf dem gleichen Feld und einer angrenzenden Wiese mitgeteilt, allerdings an anderer Stelle, circa 50 Meter entfernt von der vorherigen Brandstelle. Auch hier blieb die Ursache der Brandauslösung unklar. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Um weitere Brände zu verhindern, wurden die angrenzenden Felder und Wiesen vorsorglich gewässert.

Der Gesamtbrandschaden wurde auf 4.600 Euro beziffert. Personen wurden nicht verletzt.

X