11.3 C
Memmingen
Donnerstag. 06. Oktober 2022 / 40

Kempten im Allgäu | Versuchte Brandstiftung an mehreren Containern

-

Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Sonntag auf Ostermontag, 18.04.2022, kam es gegen 02.00 Uhr im Bereich der Haubenschloßstraße in Kempten im Allgäu am dortigen Altpapiercontainer zur Rauchentwicklung.

Offenbar wurde versucht den Container in Brand zu stecken, was allerdings nicht vollends gelang. Ein Zeuge konnte beobachten wie drei männliche Jugendliche in Richtung Bahnhofstraße davon rannten. Die Feuerwehr Kempten (Allgäu) löschte den glimmenden Altpapiercontainer ab.

Kurz nach 04.00 Uhr kam es erneut zur Mitteilung über einen qualmenden Altpapiercontainer im Bereich des Illerstadions. Auch hier musste die Feuerwehr ein weiteres Mal anrücken und den Container ablöschen.

Ein Zusammenhang zwischen beiden Vorfällen ist wahrscheinlich. Die Polizeiinspektion Kempten (Allgäu) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

X