20.1 C
Memmingen
Samstag. 02. Juli 2022 / 26

A96 – Leutkirch | Insasse bei Unfall schwer verletzt

-

Print Friendly, PDF & Email

Zweimal überschlagen hat sich ein Auto mit insgesamt vier Insassen am frühen Mittwoch, 09.03.2022, kurz nach 1 Uhr, neben der BAB A96, zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West.

Der 19 Jahre alte Lenker eines Renault war auf der Fahrt nach Lindau offenbar kurz eingeschlafen und in einer leichten Kurve mit seinem Pkw gegen die Mittelleitplanke gestoßen. Durch die Kollision und die Rufe seiner etwa gleichaltrigen Mitfahrer schreckte der 19-Jährige auf, übersteuerte nach rechts und geriet ins Schleudern. Im Grünstreifen neben der Autobahn kam es zum Fahrzeugüberschlag, bei dem sich nach bisherigem Stand lediglich ein Insasse schwer verletzte. Die übrigen Mitfahrer sowie der Fahrer blieben unverletzt. Am Renault entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Dieser wurde, nachdem die Feuerwehr das rauchende Fahrzeug gelöscht hatte, abgeschleppt. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Ravensburg wurde der Führerschein des 19-Jährigen beschlagnahmt.

X