12.3 C
Memmingen
Montag. 26. September 2022 / 39

Frechenrieden | Feuerwehr rückt mit Großaufgebot zu gemeldeten Hallenbrand an

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Montagabend, 28.02.2022, kurz nach 19.00 Uhr,  kam es in einer industriellen Fertigungshalle zu einem Brand einer Brennschneideanlage.

Brandursache war höchstwahrscheinlich ein Defekt an der Elektronik. Der 39-jährige Firmenbetreiber konnte den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehren Frechenrieden, Ottobeuren, Markt Rettenbach und Sontheim/Attenhausen selbst löschen. Auf Grund der Rauchentwicklung kümmerten sich die etwa 80 Feuerwehrleute noch um eine Belüftung der Halle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

Nach aktueller Einschätzung ist kein Fehlverhalten des Betreibers erkennbar.

X