22.2 C
Memmingen
Montag. 04. Juli 2022 / 27

A7 – Dietmannsried | Pkw geht in Flammen auf – Verkehrsbehinderung

-

Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagabend, 25.02.2022, kam es zu einem Vollbrand eines Pkws auf der BAB A7 in Fahrtrichtung Kempten, zwischen den Anschlussstellen Dietmannsried und Kempten-Leubas. Der 28-jährige Fahrzeugführer bemerkte während der Fahrt einen Defekt an seinem Pkw, weshalb er sofort auf dem Seitenstreifen anhielt. Nach dem Aussteigen fing der Pkw an zu brennen, weshalb die betroffene Richtungsfahrbahn für ca. zwei Stunden nur halbseitig befahrbar war. Der Brand konnte zügig durch die Feuerwehren Dietmannsried und Überbach gelöscht werden. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 2.000 Euro. Verletzt wurde jedoch niemand.

X