15.6 C
Memmingen
Donnerstag. 07. Juli 2022 / 27

Wolfegg | Schulbus kommt von Fahrbahn ab

-

Print Friendly, PDF & Email

Rund eine halbe Stunde mussten am Montagmorgen, 21.02.2022, 23 Schülerinnen und Schüler im Schulbus ausharren, nachdem dieser kurz nach 7 Uhr von der L316 zwischen Alttann und Roßberg abgekommen war.

Der 33-jährige Busfahrer verlor auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Dort sank der Omnibus im durchweichten Bankett ein und neigte sich zur Seite. Die Freiwillige Feuerwehr, die mit neun Fahrzeugen und 45 Einsatzkräften vor Ort war, sicherte den Bus und ermöglichten den Fahrgästen den Ausstieg. Der Rettungsdienst betreute die Mädchen und Jungen und bot eine medizinische Versorgung an. Die Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen blieben unverletzt und setzten ihren Schulweg mit einem Ersatzbus fort. Am Bus entstand kein Sachschaden, am Bankett ein solcher in Höhe von etwa 1.500 Euro. Ein Spezialunternehmen wurde zur Bergung eingesetzt.

Die Landesstraße war während der Unfallaufnahme bis gegen 11 Uhr voll gesperrt, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

X