-0.6 C
Memmingen
Sonntag. 04. Dezember 2022 / 48

Vöhringen | Brand in einem Einfamilienhaus – technischer Defekt – 25 000 Euro Schaden

-

Print Friendly, PDF & Email

Sonntagnachmittag, 31.10.2021, gegen 16:00 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Illertissen zu einem möglichen Wohnungsbrand im Riedlesweg in Vöhringen alarmiert.

Die Bewohner bemerkten wie die Rauchmelder auslösten und konnten im 1. Obergeschoss eine Rauchentwicklung feststellen. Die verständigte Feuerwehr konnte den Brandherd in einem Kinderzimmer lokalisieren und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Brandursache ist höchstwahrscheinlich ein technischer Defekt eines elektrischen Gerätes gewesen. Der Schaden durch Ruß und durch die Brandbekämpfung wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. I

nsgesamt waren die Feuerwehren Vöhringen und Illerberg mit 22 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst mit 3 Einsatzkräften vor Ort