10.4 C
Memmingen
Montag. 26. September 2022 / 39

Legau – Memmingen | Unfälle unter Alkohol – Radfahrer stürzt, Pkw gegen Baum

-

Print Friendly, PDF & Email

Zu zwei Verkehrsunfällen musste die Polizeiinspektion Memmingen am Samstag, 31.07.2021, ausrücken. Beide Male standen die Fahrer nicht unerheblich unter Alkoholeinfluss.

Bei Legau im Unterallgäu, stürzte am frühen Samstagnachmittag, in der Hauptstraße ein Fahrradfahrer allein beteiligt. Hierbei zog er sich unter anderem eine Platzwunde am Kinn zu. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von annähernd zwei Promille. Der verletzte 61-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik verbracht und musste sich einer Blutentnahme unterziehen.
Über einen weiteren Verkehrsunfall wurde die Polizei Memmingen gegen 23:15 Uhr unterrichtet. Ein 65-Jähriger war auf dem Tiroler Ring in Memmingen, mit seinem Pkw nach einem Abbiegevorgang von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Auch hier musste bei der Verkehrsunfallaufnahme ein Atemalkoholwert von annähernd einem Promille festgestellt werden. Der Unfallverursacher blieb zwar unverletzt, jedoch entstand an seinem Pkw Sachschaden von mehreren Tausend Euro.
Gegen beide Unfallfahrer wurde je ein Strafverfahren eingeleitet, dem Pkw-Fahrer noch vor Ort der Führerschein sichergestellt.

X