0.2 C
Memmingen
Montag. 05. Dezember 2022 / 49

Oberstdorf | Vermisstensuche am Großen Daumen

-

Print Friendly, PDF & Email

Am späten Freitag, 28.10.2022, meldete eine 50-jährige Bergsteigerin ihren 47-jährigen Lebensgefährten als vermisst. Die beiden begingen am Freitag zusammen den Hindelanger Klettersteig. Die 50-Jährige entschied sich gegen Mittag zum Abbruch des Klettersteiges, ihr Partner beging den Weg alleine weiter. Der 47-Jährige meldete sich gegen 15:45 Uhr noch vom Gipfel des Großen Daumens aus. Als der Mann bis etwa 17:30 Uhr nicht am vereinbarten Treffpunkt erschienen war, setzte seine Lebensgefährtin einen Notruf ab. Die Alpine Einsatzgruppe sowie die Bergwacht Oberstdorf und Hinterstein begaben sich daher auf die Suche nach dem Vermissten. Hierbei waren auch zwei Hubschrauber im Einsatz. Der 47-Jährige konnte letztlich unversehrt am Giebelhaus im Hintersteiner Tal durch Mitarbeiter der Bergwacht Hinterstein angetroffen werden. Er war vom Gipfel aus den falschen Weg abgestiegen und kam daher nicht am vereinbarten Treffpunkt an.