0.7 C
Memmingen
Mittwoch. 25. November 2020 / 48

Bidingen | Verkehrsrowdys im Sachsenrieder Forst

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email
Symbolbild

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ responsivevoice_button buttontext=“Beitrag vorlesen“]
Am späteren Freitagabend, 15.05.2020, wurde der Polizei Marktoberdorf, Lkrs. Ostallgäu, ein vermeintlich illegales Autorennen auf der ST2014, zwischen Stocken und Sachsenried, mitgeteilt. Durch mehrere anfahrende Polizeistreifen konnten alle jungen Autofahrer angetroffen werden. Die Autofahrer, im Alter zwischen 19 und 24 Jahren, waren aus Marktoberdorf und Kaufbeuren.

Nach aktuellem Ermittlungsstand lag kein illegales Autorennen vor. Die jungen Autofahrer haben sich aber dabei gefilmt, wie sie in einer starken Linkskurve drifteten. Sämtliche Kameras wurden sichergestellt und werden nun ausgewertet. Die jungen Verkehrsrowdys erwarten aber nach Verstößen gegen die StVO nicht unempfindliche Geldbußen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE