Oggelshausen | Bürgermeisterwahlen am 21.07.2024 – Irene Brauchle bewirbt sich

-

Print Friendly, PDF & Email

Das Bürgermeisteramt der Gemeinde Oggelshausen, Lkrs. Biberach/Riss, hat die zugelassen Kandidaten zur Bürgermeisterwahl öffentlich bekanntgemacht. Neben Marijan Geiger, Stefan Volpert hat sich auch Irene Brauchle, ehemalige Bürgermeisterin der Gemeinde Rot an der Rot, aufstellen lassen und bewirbt sich um das Amt.

Nach der Wahlniederlage von Irene Brauchle bei den Bürgermeisterwahl in Rot an der Rot am 14.04.2024 nimmt sie nun die Gemeinde Oggelshausen ins Visier. Auf ihrer Homepage https://irene-brauchle.de/irene-brauchle/ wirbt sie um die Wählerstimmen der Bürgerinnen und Bürger aus Oggelshausen. Unter der Teilüberschrift „Darauf können Sie sich bei mir verlassen“ führt sie zahlreiche Kriterien ihrer Arbeitsweise auf. Spannend ist dabei, dass Sie gerade aufgrund fehlender Transparenz und Bürgernähe von BürgerInnen aus Rot abgestraft wurde.

Bereits am Sonntag, 30. Juni 2024 um 18.00 Uhr stellen sich die drei Kandidaten den Bürgerinnen und Bürgern im Dorfgemeinschaftshaus vor. Hier können auch Fragen an die Bewerber gestellt werden.

Drei Wochen Wahlkampf stehen den Oggelshausenern nun bevor. Wer das Rennen machen wird werden die Wähler am 21.07.2024 entscheiden.