-0.9 C
Memmingen
Donnerstag. 15. April 2021 / 15

Bewaffneter Raubüberfall auf Juwelier in Kempten – ein Täter festgenommen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

2017-07-19_Kempten_Ueberfall_Juwelier_Mueller_Polizei_Poeppel-0012
Foto: Pöppel

Am Mittwochvormittag, 19.07.20177, gegen 11.00 Uhr, haben zwei bewaffnete Täter einen Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft „Am Schlößle“ in Kempten verübt. Sie hatten gegen 11 Uhr das Geschäft betreten und waren nach der Tat geflohen.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte einer der mutmaßlichen Täter festgenommen werden. Er wurde am Busbahnhof, bei der Sparkasse, festgenommen. Hier konnten auch Beweisstücke durch die Beamten sichergestellt werden. Ein zweiter Mann ist noch auf der Flucht. Er soll Richtung Stadtpark geflohen sein. Er soll 18 bis 25 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß sein und eventuell kurze dunkle Haare haben. Die Person könnte bewaffnet sein, daher wird abgeraten, den mutmalichen Täter anzusprechen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE