9.1 C
Memmingen
Donnerstag. 22. April 2021 / 16

Baerbock gegen Seehofers Plan für Grenzkontrollen zur Schweiz

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kritisiert. „Seinen Vorschlag, Grenzkontrollen einzuführen, verstehe ich absolut nicht. Es hätte doch nicht die Tat verhindert“, sagte Baerbock der „Bild am Sonntag“.

Auch sie habe der Tod des achtjährigen Kindes am Frankfurter Hauptbahnhof schwer erschüttert. „Die direkte Reaktion von Herrn Seehofer auf diese Tat fand ich daher richtig“, so die Grünen-Chefin weiter. Auf die Frage, ob die Grünen auch mal einen Innenminister stellen würden, sagte Baerbock: „Warum nicht? Die innere Sicherheit ist eine zentrale Aufgabe.“

Fahne der Schweiz, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fahne der Schweiz, über dts Nachrichtenagentur

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE